Air Astana

  • IATA Code: KC
  • Sitz: Almaty, Kasachstan
  • Heimatflughäfen: Almaty
  • Gründung: 2001
  • Flottengröße: 33
  • Allianz: keine
  • Vielfliegerprogramm: Nomad Club
  • Webseite: https://airastana.com

Wie sind unsere Air Astana Erfahrungen? Kann man einen Flug empfehlen? Bevor wir dich in unseren Airline Bewertungen auf den ein oder anderen Flug mitnehmen und das Angebot der Airline ausführlich testen, wollen wir dir erst ein paar Fakten und Infos über Air Astana geben.

Die kasachische Fluggesellschaft ist mit rund 4 Millionen beförderten Passagieren im Jahr die führende Fluggesellschaft in Zentralasien und hat ihren Unternehmenssitz in Almaty, der größten Stadt in Kasachstan. Gegründet wurde sie als Nachfolge-Airline der im September 2001 insolvent gegangenen staatlichen Fluggesellschaft Air Kazakhstan und zwar in einem Joint Venture des staatlichen Unternehmens Samruk-Kazyna und des britischen Luftfahrt- und Rüstungskonzerns BAE Systems.

Die Airline hat mit dem Nomad Club nicht nur ein eigenes Vielfliegerprogramm, sondern ist auch Partner von Miles & More, dem Vielfliegerprogramm der Lufthansa. So können Fluggäste auch auf Flügen der Air Astana zwischen Frankfurt und Almaty, aber auch Frankfurt und Nur-Sultan Prämienmeilen sammeln.

Weitere Codeshare-Abkommen hat Air Astana mit Air India, Asiana Airlines, Austrian Airlines, Etihad Airways, Turkish Airlines, KLM Royal Dutch Airlines und Air France, sowie mit Cathay Pacific und LOT Polish Airlines.

Welchen Flugverbindungen werden angeboten?

Die Airline hat gleich zwei Drehkreuze in Kasachstan, nämlich beiden größten Flughäfen des Landes in der Hauptstadt Nur-Sultan (ehemals Astana) und in der Millionenmetropole Almaty. Von beiden Standorten aus werden viele regionale Ziele in Kasachstan, Usbekistan, Kirgistan und Tadschikistan  angeflogen, darunter Taschkent, Bishkek, Dushanbe, aber auch nationale Ziele wie Kostanay, Uralsk und Shymkent.

Darüber hinaus kann die junge Fluggesellschaft auf einige europäische Destinationen stolz sein, darunter Frankfurt am Main, London, Paris, Amsterdam, Moskau und Istanbul. Ebenso stehen einige Ziele in Asien auf dem Flugplan, darunter Bangkok in Thailand, Peking in China, Delhi in Indien, Seoul in Südkorea Hongkong, Baku in Aserbaidschan, Dubai und Kuala Lumpur.

Beliebt bei deutschen Reisenden ist Air Astana für die Flugverbindung von Frankfurt nach Kasachstan. Die kasachische Fluggesellschaft fliegt täglich und nonstop von Frankfurt am Main nach Nur-Sultan (Astana). Das stellt den perfekten Hüpfer dar für Reisen nach Kasachstan, aber auch in die aus touristischer Sicht aufstrebenden Nachbarländer an der alten Seidenstraße wie Usbekistan und Kirgistan, aber auch nach Tadschikistan.

Air Astana ist weiter am Wachsen, weshalb man gespannt sein kann, mit was uns die Airline aus Zentralasien in den kommenden Jahren überraschen wird. Erst im Mai 2019 hob mit Fly Arystan eine eigene Billigfluggesellschaft ab und erweitert das Netz um weitere spannende Reiseziele.

Welche Buchungsklassen gibt es bei Air Astana?

Die kasachische Fluggesellschaft bietet inzwischen drei Flugklassen an. Denn neben der Air Astana Economy Class gibt es die vielgelobte Air Astana Business Class und daneben nun auch die Economy Sleeper Class. Bei diesem Konzept werden Teile der vorderen Reihe der Economy Class in einem dafür vorgesehenen abgetrennten Bereich im vorderen Teil der Kabine gesondert angeboten. Hier erwartet den Passagier eine ganze 3er-Sitzreihe für sich, auf der man sich langstrecken kann. Das Angebot der Economy Sleeper Class gibt es derzeit nur auf Flügen zwischen Astana und London, Frankfurt sowie auch Paris.

Kann man die Airline empfehlen?

Bleibt die Frage, ob sich ein Flug mit Air Astana lohnt. Wie gut ist die Economy Class und lohnt sich ein Upgrade in die Business Class? Welche Air Astana Erfahrungen wir gemacht haben, erfährst du in unseren detaillierten Airline Reviews.

Dort geben wir unsere ganz persönliche Bewertung des kompletten Bordprodukts. Ein ausführlicher Test der Kabine und des Sitzes verraten dir, was dich an Bord erwartet. Ebenso gehen wir auf unsere Erfahrung mit der Airline ein, was den Service angeht, aber auch das Essen und Trinken bis hin zur bordeigenen Unterhaltungsprogramm und dem Inflight-Entertainment KC-TV.

Aufgrund Ihres hohen Servicestandards wurde Air Astana schon mehrfach von Skytrax mit vier Sternen und als „Best Airline in Central Asia and India“ ausgezeichnet.

Mehr Airline Reviews?

Hier geht’s zu einem Überblick aller Airline Bewertungen im Flyers Archive.