Reiseziele im Februar
Inhaltsverzeichnis

Während es in Deutschland im Februar meist entweder richtig kalt ist oder verdammt ungemütlich, ist es in anderen Teilen Europas und der Welt herrlich warm, schneeweiß dank blühender Mandelbäume oder richtig angenehm leer. Zeit, die Reiseziele im Februar mal abzustecken.

Wo ist es im Februar schon warm? Wo kann man im Februar gut Urlaub machen? Und welches Reiseziel ist im Februar richtig besonders?

Weitere Inspiration gesucht? Hier findest du unsere anderen Auflistungen der besten Reiseziele nach Monaten:
Reiseziele Oktober
Reiseziele November
Reiseziele Dezember
Reiseziele Januar

Unsere Tipps gegen Fernweh reichen euch nicht aus? Wir haben die besten Tipps für Februar-Reiseziele, für Urlaub in Deutschland, in Europa, aber was Fernreisen angeht auch in Afrika, Asien, im Nahen Osten, im Amerika (inkl. Karibik und Südamerika) und auf der Südhalbkugel in Südamerika und im Nahen Osten und in Ozeanien.

Über das Inhaltsverzeichnis links könnt ihr euch ganz bequem zu verschiedenen Ideen scrollen.Zu den besten Hamburg Sehenswürdigkeiten gehören die Landungsbrücken an der Elbe

Reiseziele Februar

Was ist wichtig für eine Reise im Februar? Wo ist es wirklich warm? Und welche Ziele solltet ihr lieber vermeiden? Wir geben euch im folgenden einen großen Überblick über unsere liebsten Reiseziele im Februar.

Warm oder kalt?

Eine der wichtigsten Fragen für eine Reise im Februar: Habt ihr Lust auf Schnee oder sehnt ihr euch nach Sonne? Spoiler: Ihr müsst nicht unbedingt an das andere Ende der Welt reisen, um auch im Februar ein bisschen Sonne zu tanken.

Nah oder fern?

Auch diese Überlegung ist wichtig. Denn, wer jetzt in die Ferne reisen will, sollte genau darauf achten, wo im Februar noch die Regenzeit in Gange ist. Für Reisen in nahegelegenen Destinationen solltet ihr genau schon, wie das Wetter vor Ort ist. Schnee, Regen und alles dazwischen gehört zum europäischen Februar dazu.

Lang oder kurz?

Viele nutzen die europäischen Monate für Langzeitaufenthalte in Südostasien, Australien oder Neuseeland. Das ist eine perfekte Idee für alle, die das natürlich beruflich überhaupt können. Für alle, die im Februar nur kurz können: Achten auf die Ferien in Deutschland, denn außerhalb dieser Woche spart ihr sicher Geld bei den Hotel- und Flugbuchungen.

Covid-19 & Corona

Diese Liste an Reisezielen im Februar soll inspirieren. Die aktuellen Fallzahlen, Reisewarnungen und die Einstufung als Risikogebiete wurden für diesen Überblick nicht thematisch mit einbezogen. Wir verweisen deshalb dringlichst darauf, bei der Wahl des Februar-Urlaubsziels die aktuellen Sicherheitshinweise des Robert Koch-Institut und den Reisewarnungen anlässlich der COVID-19 Pandemie des Auswärtigen Amts zu beachten.

Zum Robert Koch-Institut
Zum Auswärtigen AmtSeebrücke von Sellin auf der Insel Rügen

Feiertage und Ferien im Februar

Auch wenn der Februar manchmal der kürzeste Monat des ganzen Jahres ist, gibt es genug Potential für freie Tage. Da gibt es zum einen die Karnevalsferien in NRW, den Valentinstag, der zwar kein offizieller Feiertag ist, aber trotzdem Grund zum Feiern bietet und die Winterferien, die in fast allen Bundesländern meist in eine Woche im Februar andauern.

Wichtige Feiertage im Februar

  • Karnevalsfeiertage: Rosenmontag, Fastnacht und Aschermittwoch – zumindest in NRW
  • Karneval in Köln und Mainz: 11. bis 17. Februar 2021 (fällt natürlich dieses Jahr aus)
  • Karneval in Rio de Janeiro: 10. bis 17. Februar 2021 (wird verschoben)

Unsere liebsten Reiseziele im Februar:

  • Mallorca: Gibt es etwas Schöneres, als das sonst so touristische Mallorca abseits vom Partytourismus und den Inselhoppern zu erleben? Ja. Und zwar mitten im Februar, wenn die Mandelblüte auf Mallorca in Gange ist und die ganze Insel hell weiß strahlt.
  • Äthiopien: Im Februar ist das Dach Afrikas weder drückend heiß noch absolut verregnet. Und genau das macht Äthiopien zu einem perfekten Reiseziel im Februar. Dann kann man ganz entspannt durch das Land reisen und die Natur bei gerade einmal 8 durchschnittlichen Niederschlagstagen genießen.
  • Libanon: Während es in Deutschland im Februar unangenehm kalt ist, strahlt im Libanon die Sonne über das ganze Land. Wir lieben den Libanon im Februar dafür, dass man draußen frühstücken kann und bei einem Spaziergang an der Corniche in Beirut sogar ein bisschen Sonnenbrand auf der Nasenspitze bekommt.

Warme Reiseziele im Februar

Der Februar ist meist der Monat, in dem man die kühlen Temperaturen satt hat. Das graue Wetter nervt, man sehnt sich nach Sonne und ein bisschen Wärme. Kein Wunder also, dass viele im Februar nach warmen Reisezielen suchen. Aber, wo ist es im Februar warm?

Die wärmsten Februar-Reiseziele gelistet nach durchschnittlicher Temperatur:

  • Südthailand: 25-34° C
  • Malediven: 26-31° C
  • Äthiopien: 26°C
  • Rio de Janeiro, Brasilien: 25-31° C
  • Sansibar, Tansania: 24-32° C
  • Montego Bay, Jamaika: 22-30° C
  • Costa Rica: 19-25° C
  • Kapstadt, Südafrika: 17-26° C
  • Fuerteventura, Kanarische Inseln: 15-22° C
  • Kairo, Ägypten: 11-21° C
  • Casablanca, Marokko: 10-18° C

Quelle: Met Office

Romantische Städtetrips im Februar

Oh, es ist Valentinstag! Und auch wenn wir diesen Tag nicht wirklich feiern, suchen sicher viele von euch nach romantischen Städtetrips für den Valentinstag. Für uns gehören in diese Kategorie Städte, in denen man schöne Spaziergänge machen kann, in denen es leckeres Essen und guten Wein gibt und ab und an auch noch ein Traumsonnenuntergang vorbeikommt. Unsere Highlights für einen Städtetrip zum Valentinstag? Prag, Paris und Wien.Prag gehört zu den perfekten Reisezielen im Februar

Prag

Temperatur: 5° C Maximaltemperatur, 1° C Minimaltemperatur
Reisezeit von Deutschland: ca. 3 Stunden (ab Ostdeutschland), ca. 6 Stunden (ab Süddeutschland)

Na gut, wenn man sich die Temperaturen in Prag im Februar anschaut, fragt man sich, warum wir die tschechische Hauptstadt und generell einen Tschechien-Urlaub ausgewählt haben. Ganz einfach: Weil Prag auch im tiefsten Winter einfach schön ist. Dann kann man dick eingemummelt über die Brücken schlendern, in den gemütlichen Cafés einkehren und sich am Abend bei deftigem Essen aufwärmen.

Was macht Prag zu einem guten Reiseziel im Februar?

Das können wir euch ganz einfach beantworten: die unheimliche Gemütlichkeit, die sich über die Stadt legt, wie ein wohlig-warme Wolldecke.

Unsere Tipps für Prag:
Die schönsten Sehenswürdigkeiten in Prag
Die besten Reisetipps für Prag und unsere HighlightsReiseziele im Februar? Definitiv Paris zum Valentinstag.

Paris

Temperatur: 9° C Maximaltemperatur, 3° C Minimaltemperatur
Reisezeit von Deutschland: ca. 2 Stunden

Wenn es um romantische Städtetrips geht, darf die Stadt der Liebe, Paris, natürlich auf gar keinen Fall fehlen. Die französische Hauptstadt ist der Inbegriff von Romantik und das liegt vor allem an der Architektur, den verträumten Cafés, dem Seine-Ufer und die vielen Inseln in der Seine und, nun ja, im Winter vielleicht auch an verdammt guten Rotwein.

Was macht Paris zu einem guten Reiseziel im Februar?

L’amour! Und vor allem die Tatsache, dass im Februar keine Hochsaison für einen Städtetrip nach Paris ist. Das heißt, die Cafés und Restaurants sind leerer, die Straßen und die Seine-Ufer bieten mehr Platz und man hat den besonderen Charme von Paris ein bisschen mehr für dich.Wien passt für einen Städtetrip im Februar

Wien

Temperatur: 6° C Maximaltemperatur, 1° C Minimaltemperatur
Reisezeit von Deutschland: ca. 1:20 Stunde

Kaum eine andere Stadt in Europa riecht nach Historie wie Wien, finden wir. Sei es ein kleiner Spaziergang über den uralten Friedhof der österreichischen Hauptstadt, ein Besuch im Schloss Schönbrunn oder einfach nur ein Bummel durch die kleinen, urigen Gassen – Wien hat einfach Charakter und dafür lieben wir diese Stadt, auch wenn es bitterkalt ist.

Was macht Wien zu einem guten Reiseziel im Februar?

Ganz einfach: Schnitzel schmeckt bei eisigen Temperaturen viel besser, als in der brütenden Sommerhitze. Und auch sonst ist es herrlich angenehm durch das verschneite Wien zu schlendern, hier und da einzukehren und sich immer wieder von der Wiener Gemütlichkeit umgarnen zu lassen. Da sind wir direkt frisch verliebt!

Unsere Tipps für Wien:
Die 27 schönsten Sehenswürdigkeiten in Wien

Februar-Reiseziele in Deutschland

Der Februar für einen Urlaub in Deutschland ist von zwei prägnanten Ereignissen geprägt: Karneval und Winter. Während Karneval für die einen der Auslöser ist, sich vom Acker zu machen, reisen andere erst recht in die deutschen Karnevals-Metropolen wie Köln oder Mainz. Zugegeben, wir gehören eher zum zweiten Lage – und stehen auch dazu!

Doch welche Städte und Regionen in Deutschland lohnen sich im Februar so richtig?Süddeutschland lohnt sich auch im Februar

Süddeutschland

Temperatur: 6° C Maximaltemperatur, 0° C Minimaltemperatur

Süddeutschland ist vielleicht etwas sehr weit gefasst als schönes Reiseziele im Februar. Doch wir finden, dass gerade der Mix aus dem riesigen Schwarzwald in Baden-Württemberg, den Bergen in Bayern und den zum Teil mittelalterlichen Städten zwischendrin, gerade Süddeutschland zu einem perfekten Ort für einen Urlaub in Deutschland im Februar macht.

Warum Urlaub in Deutschland? Weil kaum ein anderes Land so viele Sehenswürdigkeiten hat wie Deutschland!
Die 111 schönsten Sehenswürdigkeiten in Deutschland

Was macht Süddeutschland ideal als Reiseziel im Februar?

Die Gemütlichkeit, das Urige, die Berge, die Seen und die Kleinstädte. Während es gerade in Berlin und im Norden Deutschlands im Februar häufig grau und verregnet ist, trumpft der Süden Deutschlands mit Kaiserwetter auf. Die Alpen glühen im Sonnenuntergang, die Schornsteine pusten warme Luft heraus und die vereisten Felder der noch schlafenden Weinreben wirken plötzlich ganz anders schön.

Unsere Tipps für den Süden Deutschlands:
Reiseziele in Süddeutschland: Die schönsten Städte und Regionen
Rothenburg ob der Tauber: Die besten Sehenswürdigkeiten und unsere Tipps
Die schönsten Sehenswürdigkeiten in NürnbergKöln zum Karneval? Das geht im Februar.

Köln

Kölle Alaaf! Im Februar beginnt die schönste Zeit des Jahres für alle Kölner:innen und vor allem die Fünfte Jahreszeit der Rheinländer – wobei die theoretisch schon am 11.11. startet: Karneval! Und genau deswegen zählen wir Köln als eines unserer liebsten Reiseziele im Februar in Deutschland auf. Wir finden, dass jeder mal den Karneval in Kölmn mitgemacht haben muss, um mitreden zu können.

Warum Karneval in Köln?

Weil es verdammt viel Spaß macht. Endlich hat man mal wieder die Möglichkeit, über 5 Tage hinweg völlig ungezwungen und kostümiert Spaß zu haben – und zwar von morgens bis abends. Und ganz nebenbei lernt man Köln noch einmal von einer ganz anderen Seite kennen.

Unsere Tipps für Köln:
Die schönsten Köln Sehenswürdigkeiten – und unsere liebsten Highlights

Februar-Reiseziele in Europa

Europa ist einfach ein herrlich vielfältiger Kontinent, der so unglaublich viel zu bieten hat, dass man eigentlich gar nicht in die Ferne reisen muss. Seien es die Kanaren mit ihrem Vulkangestein, die Balearen mit ihrem türkisfarbenen Wasser oder aber die vielen hübschen und vor allem zum Teil noch recht unbekannten Städte wie Porto, Brünn oder Breslau. Europa ist einfach cool – und wir finden, dass man hier verdammt gut reisen kann.

Unsere Tipps für einen Urlaub in Europa:
Alle Reisetipps und Sehenswürdigkeiten unserer liebsten Städte in Europa
Die 11 schönsten Roadtrips in EuropaMandelblüte auf Mallorca

Mallorca

Temperatur: 15° C Maximaltemperatur, 7° C Minimaltemperatur
Reisezeit von Deutschland: ca. 4:20 Stunde

Vielen kennen Mallorca nur als klassische Destination für einen Sommerurlaub. Doch die Baleareninsel ist vor allem im Herbst und Winter wunderschön leer und unberührt. Dann hat man die hübschen Bergdörfer fast für sich allein, kann einsam wandern gehen und die vielen Badebuchten so leer wie sonst kaum erleben.

Warum ist Mallorca ein gutes Reiseziel im Februar?

Mallorca hat noch ein ganz anderes Highlight im Februar: die Mandelblüte. Jährlich blühen die vielen Mandelbäume auf der Insel von Mitte/Ende Januar bis Ende Februar und sogar bis in den März hinein. In diesem Zeitraum könnt ihr auf Mallorca bedeckt von weiß und rosa blühenden Mandelbäumen erleben – und zwar am besten komplett individuell mit dem eigenen Mietwagen. Glaubt uns, so werdet ihr Mallorca im Sommer nicht erleben.

Unsere Tipps für Mallorca:
Die schönsten Sehenswürdigkeiten in Mallorca und unsere besten Tipps

Übrigens: Auch auf der portugiesischen Insel Madeira blühen im Februar und März die Mandelbäume.Zürichsee im kalten Februar

Schweiz

Temperatur: 4° C Maximaltemperatur, 0° C Minimaltemperatur
Reisezeit von Deutschland: ca. 1:25 Stunde

Puderzuckerweiße Täler, hübsche Hütten, schneebedeckte Gipfel und zwischendrin auch noch kleine putzige Städte mit wunderschönen Cafés und Gassen. So oder so ähnlich würde ein Reiseführer über den Winter in der Schweiz lauten. Für uns gilt unser südliches Nachbarland als zauberhaft Reiseziel im Februar – und das nicht nur für Wintersportler.

Was macht die Schweiz zu einem guten Reiseziel im Februar?

Zum einen sind natürlich die perfekten Bedingungen für einen Winterurlaub in der Schweiz im Februar gegeben. Dann sind die Pisten noch komplett schneebedeckt. Aber auch außerhalb der Wintersportgegenden ist die Schweiz im Februar perfekt. Wir lieben es durch das eisig-kalte Zürich zu schlendern und immer wieder in die Cafés einzukehren oder aber um den Zürichsee zu spazieren und dabei die Boote zu beobachten. Zürich hat einfach was – und das kommt vor allem in dem ganz bestimmten Winterlicht heraus, das man im Februar beobachten kann.

Unsere Tipps für Zürich:
Die 17 schönsten Sehenswürdigkeiten in Zürich – und unsere HighlightsAlhambra in Andalusien

Andalusien

Temperatur: 17° C Maximaltemperatur, 9° C Minimaltemperatur
Reisezeit von Deutschland: ca. 3,5 Stunden

Könnt ihr euch vorstellen, bei herrlichen 17° C in der Sonne zu sitzen und an einem Drink zu schlürfen? Wir uns schon. Besonders gut geht das im Februar in Andalusien. Denn hier ist es dann schon herrlich warm und sonnig.

Am besten erlebt ihr Andalusien auf einem individuellen Roadtrip und entdeckt dabei Alhambra, Malaga, Sevilla, Cadiz und viele weitere schöne Ecken.

Was macht Andalusien zu einem tollen Reiseziel im Februar?

Abgesehen davon, dass Andalusien im Februar bereits schön warm ist, gibt es noch ein anderes Highlight, dass ihr nicht verpassen solltet: den Karneval in Cadiz. Dieser sollte 2021 im Zeitraum vom 11. bis zum 21. Februar stattfinden, wurde aber natürlich wegen Corona ebenfalls abgesagt. Solltet ihr jedoch irgendwann einmal zum Karneval in Cadiz sein, dann stellt euch auf knallbunte Outfits und verdammt viel Livemuseum in der schönen Hafenstadt ein.

Februar-Reiseziele in Asien

Asien steht in den kühlen Wintermonaten für viele auf der Liste für einen Urlaub im Februar ganz weit oben. Kein Wunder, denn einige asiatische Länder bieten im Februar die schönsten Sommertemperaturen. Aber Achtung: In einigen Ländern herrscht auch Regenzeit. Diese fällt zwar immer unterschiedlich stark aus, kann aber dazu führen, dass im Urlaub stark eingeschränkt seid. Dazu gehören unter anderem Vietnam und Indonesien.Südthailand ist perfekt als Reiseziel im Februar

Thailand

Temperatur: 33° C Maximaltemperatur, 21° C Minimaltemperatur
Reisezeit von Deutschland: ca. 13-16 Stunden, je nach Route

Thailand findet sich bisher schon in fast allen anderen Listen zu unseren besten Reisezielen nach Monaten – ob nun Reiseziele im Januar, Reiseziele im Dezember, Reiseziele im November oder Reiseziele im Oktober. Warum? Weil Thailand unglaublich divers ist und, im Vergleich zu anderen südostasiatischen Ländern, das komplette Land nicht gleichzeitig von der Regenzeit betroffen ist.

Wo ist es in Thailand im Februar am schönsten?

Ganz klar im Süden. Gerade auf den Inseln von Thailand und auch auf dem südthailändischen Festland könnt ihr schon im Februar ordentlich Sonne tanken und bekommt dabei unheimlich wenig Niederschlag ab. Genau das macht die kleinen Inseln wie Koh Phi Phi, Koh Tao und Koh Samui zu Top-Reisezielen im Februar. Aber auch die versteckten Ecken sind im Februar herrlich angenehm – so zum Beispiel Chumphon und Ranong.

Was macht Thailand zu einem guten Reiseziel im Februar?

Zum einen ist natürlich das Wetter im Februar im Süden Thailands perfekt für einen entspannten Urlaub. Zum anderen könnt ihr davon ausgehen, dass Thailand noch recht leer ist, denn die meist einwöchigen Ferien in den deutschen Bundesländern reichen natürlich nicht aus, um mal eben nach Südostasien zu fliegen.

Unsere Tipps für Thailand:
Alle Reisetipps und Highlights aus Thailand
Koh Phangan Sehenswürdigkeiten: Tempel, Buchten und Serpentinen
Ranong in Thailand: Sehenswürdigkeiten, Reisetipps & Highlights
Strände und Inseln in Chumphon: Die 5 schönsten Spots
Die 9 schönsten Chumphon Sehenswürdigkeiten
Die besten Reisetipps für Chumphon in Thailand
Südthailand: 7 Highlights abseits der Touristenpfade

Sri Lanka

Temperatur: 33° C Maximaltemperatur, 25° C Minimaltemperatur
Reisezeit von Deutschland: ca. 12-14 Stunden

In Sri Lanka ist es mit der Regenzeit ein bisschen ähnlich zu Thailand, denn auch hier wird nicht das gesamte Land gleichzeitig von der Regenzeit eingenommen. So ist im Februar vor allem der Westen und der Süden Sri Lankas perfekt zum reisen. Freut euch auf knallgrüne Reisefelder, perfekte Wellen zum Surfen und Strände, die noch leerer sind als in der Hauptsaison.

Was macht Sri Lanka zu einem guten Reiseziel im Februar?

Ganz klar: das Klima! Denn das ist im Februar in Sri Lanka einfach richtig angenehm. Ihr könnt euch bei angenehmen 33° C in die Sonne legen, in die Wellen stürzen oder vor allem den Westen und Süden des Lands mit dem Roller individuell erkunden. Bereit für ein kleines Abenteuer im Februar?Dubai ist im Februar super angenehm

Dubai

Temperatur: 25° C Maximaltemperatur, 14° C Minimaltemperatur
Reisezeit von Deutschland: ca. 6 Stunden

Dubai und auch allgemein die Vereinigten Arabischen Emirate sind vor allem im europäischen Winter ein beliebtes Reiseziel für alle, die Lust darauf haben, endlich mal wieder in der Sonne zu liegen. Wir mögen Dubai nicht nur für sein Wetter, sondern auch für die Vielfalt. Denn Dubai ist tatsächlich nicht nur Glitzer und Glamour, sondern hat auch einiges mehr zu bieten. Dazu gibt es bald aber mehr…

Warum ist Dubai im Februar ein gutes Reiseziel?

Im Sommer kann Dubai unerträglich heiß werden. So heiß, dass man eigentlich nur im klimatisierten Auto sitzen kann und von klimatisierter Mall zu klimatisiertem Restaurant pendeln möchte. Im Februar ist das nicht so. Da kann man sogar ganz entspannt durch den Wüstenstaat spazieren, die Sehenswürdigkeiten genießen, ohne dass man zerläuft und einen angenehmen Städtetrip verbringen.

Unsere Tipps für Dubai? Kommen bald.

Übrigens: Wenn wir schon bei Dubai sind – auch Saudi-Arabien ist im Februar wirklich angenehm zu bereisen.

Andere Reiseziele im Februar in Asien:

Japan im Februar
Natürlich könnt ihr Japan im Sommer erleben oder im Frühling, wenn das ganz Land mitten in der Kirschblüte steckt. Aber wie wäre es mal mit einem Winterurlaub in Japan? Unser liebstes Land in Ostasien hat einige wunderbare Skigebiete und bietet Landschaften, die gerade im Winter einfach unheimlich traumhaft sind.

Myanmar im Februar
In den letzten Jahren ist Myanmar zu einem echten Boomland in Asien geworden. Ein Grund mehr, das Land außerhalb der absoluten Hochsaison kennenzulernen. Im Februar habt ihr ein bisschen mehr Ruhe und könnt euch die traumhaften Tempel (fast) ganz allein anschauen – und nebenbei sind die Temperaturen perfekt für einen kleinen individuellen Roadtrip.

Indien im Februar
Der Februar ist noch der letzte Monat in Indien, in dem die Temperaturen wirklich angenehm sind und der Niederschlag für indische Verhältnisse extrem gering. Stellt euch mal vor, ihr könntet durch Indien reisen und würdet nicht bei jeder Bewegung zerfließen. Klingt gut, oder?

Februar-Reiseziele in Amerika & Karibik

Wer keine Lust auf eine Reise nach Asien hat, der findet auch auf der anderen Seite vom „Großen Teich“ ein paar schöne Reiseziele für den Februar. Ob Salsa tanzen in Kuba, Karneval in Rio de Janeiro oder einfach mal wieder am Strand der Karibik-Staaten abhängen – geht alles!Havanna in Kuba kann man gut im Februar besuchen

Kuba

Temperatur: 27,7° C Maximaltemperatur; 21,03° C Minimaltemperatur
Reisezeit von Deutschland: 11 Stunden 30 Minuten

Tabakfelder, Zigarrenfabriken, Havanna und einige der schönsten Strände der Welt. Kuba ist der Traum vieler und wir können jedem empfehlen, das so besondere Land in der Karibik einmal im Leben zu bereisen. Unser Tipp ist aber vor allem: Reist lieber jetzt nach Kuba. Denn das Land verändert sich rasend schnell und verliert dabei einiges des so besonderen Charmes.

Warum ist Kuba eines der besten Reiseziele im Februar?

Kuba ist ein tolles Reiseziel im Februar, um mit einer unvergesslichen Reise ins Jahr zu starten. Dafür sind die Temperaturen top: Die durchschnittliche Höchsttemperatur von Kuba im Februar beträgt 27,7 Grad Celsius.

Unsere Kuba Reisetipps:
Alle Tipps für Kuba-Reisen
Havanna: Die besten Reisetipps für die Hauptstadt
Havanna: Die 23 schönsten Sehenswürdigkeiten & Highlights
Kuba Hotel-Tipps: Wo kann man in Kuba übernachten?In Rio de Janeiro wird im Februar Karneval gefeiert

Brasilien

Temperatur: 31° C Maximaltemperatur; 25° C Minimaltemperatur
Reisezeit von Deutschland: 15 Stunden 15 Minuten

Wenn Deutschland und Europa Karneval feiern, dann ist es auch in Rio de Janeiro so weit – der Karneval ist in vollem Gange! Wir träumen schon sehr lange davon, den Karneval in Rio selbst einmal mitzuerleben, hatten bisher aber noch nicht die Möglichkeit dazu. Das hält uns aber nicht davon ab, euch Brasilien als tolles Reiseziel im Februar zu empfehlen.

Was macht Brasilien zu einem guten Reiseziel im Februar?

Abgesehen vom Karneval in Rio, ist der Februar auch der Monat, in dem es in Brasilien am heißesten wird. Aber keine Sorge, wir reden hier von maximal 31° C und minimal 25° C – klingt doch ganz gut, oder? Achtung: Wenn wir von Brasilien im Februar reden, dann meinen wir vor allem die folgenden Regionen: Nordküste, Rio de Janeiro, Recife und Salvador.

(Anmerkung: Für 2021 wurde der Karneval erst einmal verschoben)Inselflair gibt's im Februar auf Jamaika

Jamaika

Temperatur: 31,1° C Maximaltemperatur; 22,3 ° C Minimaltemperatur
Reisezeit von Deutschland: 11 Stunden

Wer Jamaika richtig kennenlernen will, der muss Zeit mitbringen. Jamaika fühlt man nicht, wenn man nur für eine Woche hinfliegt, in einem All-Inclusive-Hotel bleibt und zwischendrin mit einem Tourbus durch die Ortschaften kutschiert wird. Nein, Jamaika muss man allein, individuell und mit viel Zeit entdecken. Am besten klappt das mit einem eigenen Mietwagen, mit dem ihr Tag für Tag die Insel unsicher macht.

Warum ist Jamaika ein gutes Reiseziel im Februar?

Der Zeitraum von Dezember bis April sind die schönsten Monate auf Jamaika. Dann genießt ihr herrliche Temperaturen und gerade von Januar bis März auch trockene Tage. Schnappt euch also euren Backpack, packt ein paar lockere Klamotten ein und freut euch auf eine verdammt entspannte Zeit auf der anderen Seite der Weltkugel.

Weitere Februar-Reiseziele in Amerika & Karibik

Dominikanische Republik im Februar
Der Februar gilt in der Dominikanischen Republik als einer der regenärmsten Monate des ganzen Jahres. Bei angenehmen Temperaturen zwischen 20 und 29° C habt ihr hier gerade einmal 6 mögliche Regentage. Kann losgehen, oder?

Mexiko im Februar
Auch Mexiko ist im Februar richtig angenehm. Besonders in Cancun, Tulum, Cozumel, Akumal und am Playa del Carmen könnt ihr euch auf perfekte Temperaturen zwischen 17 und 29° C freuen. Yeah!

Hawaii im Februar
Wir haben Hawaii schon als perfektes Reiseziel im Dezember und auch als super Reiseziel im Januar vorgestellt – und ja, auch im Februar sind die hawaiianischen Inseln perfekt zu bereisen. Tolle Temperaturen, wenig Niederschlag und noch weniger Amerikaner, die hier Urlaub machen.

Unsere Tipps für Hawaii:
Alle Tipps und Highlights für Hawaii Reisen
Oahu auf Hawaii: Die besten Tipps und Sehenswürdigkeiten
Hawaii Urlaub planen: Tipps zur Rundreise & Inselhopping
Mietwagen Hawaii: Unsere Tipps fürs Auto mieten auf Hawaii

Februar-Reiseziele in Afrika

Hach, unser Herzenskontinent. Wir träumen einfach täglich von Afrika, lauschen afrikanischer Musik bei der Arbeit und würden uns wünschen, häufiger die Lebensfreude dieses Kontinents auch zu Hause im tristen Berlin zu spüren. Weil das aber nicht möglich ist, stellen wir euch jetzt einfach tolle Februar-Reiseziele in Afrika vor. Seid ihr bereit?Der Blaue Nil fließt durch Äthiopien und kann im Februar gut besucht werden

Äthiopien

Temperatur: 23° C Maximaltemperatur; 10 ° C Minimaltemperatur
Reisezeit von Deutschland: 9 Stunden

Äthiopien kann sehr heiß sein, aber auch sehr kalt. Vor allem aber ist Äthiopien so riesig, das man kaum eine perfekte Reisezeit für das ganze Land findet. Man kann aber sagen, dass vor allem der Februar, zusammen mit dem Zeitraum vom November bis zum Januar, zu den regenärmsten Monaten gehören. Perfekt also, um das Land mal richtig unter die Lupe zu nehmen.

Was macht Äthiopien zu einem tollen Reiseziel im Februar?

Im Februar ist es schön warm und gleichzeitig trocken. Das heißt, dass man bekannte Sehenswürdigkeiten, wie die Felsenkirchen in Lalibela oder den Blauen Nil im Norden von Äthiopien perfekt besuchen kann. Auch der Süden ist vergleichsweise angenehm zu bereisen, denn hier herrschen in den Sommermonaten teils extrem hohe Temperaturen.

Unsere Tipps für eine Reise nach Äthiopien:
Äthiopien Rundreise: Unsere Reiseroute für den historische Norden des Landes
Äthiopien Reisen: Alle wichtigen Reisetipps für die Rundreise
Die 16 schönsten Sehenswürdigkeiten in Äthiopien
Äthiopien: Leitfaden für Impfungen und Gesundheit
Äthiopisches Essen: Diese 11 Gerichte solltest du probieren
Sprache in Äthiopien: So geht Verständigung in AmharischSansibar ist eine ganz besondere Insel in Ostafrika

Tansania

Temperatur: 24,8° C Maximaltemperatur; 15,5° C Minimaltemperatur
Reisezeit von Deutschland: 12 Stunden 10 Minuten

Egal, ob Safari oder einfach nur auf Sansibar chillen – Tansania ist ein großartiges Land. Wir selbst waren im März sowohl auf Safari als auch auf Sansibar und können sagen, dass die ersten Monate des Jahres zu den schönsten in Tansania zählen. Der Februar ist dazu noch der heißeste Monat des ganzen Jahres, also denkt an die Badesachen!

Was macht Tansania zu einem guten Reiseziel im Februar?

Wer keine Lust auf Inselflair hat, der sollte dennoch im Februar nach Tansania reisen, denn der Monat gilt als beste Zeit für eine Wanderung auf den Kilimandscharo. Außerdem: Zwar ist der Februar nicht der allerbeste Monat für eine Safari in Tansania, dennoch ist es der Zeitpunkt, in dem ihr die Great Migration beobachten könnt. Dabei ziehen abertausende Gnus von Januar bis April von der Serengeti in Tansania bis in die Masai Mara in Kenia. Macht euch bereit für einen Moment, den ihr nie wieder vergessen werdet.

Unsere Tipps für Tansania:
Tansania: Im Schmelztiegel von Stone TownPyramiden in Kairo in Ägypten

Ägypten

Temperatur: 20° C Maximaltemperatur; 10° C Minimaltemperatur
Reisezeit von Deutschland: 3 Stunden 50 Minuten

Das Chaos von Kairo, die Ruhe der Pyramiden und die traumhafte Küste – Ägypten ist ein so vielfältiges Land, das man es gar nicht auf eine Art des Urlaubs festlegen kann. Wir finden, dass ein reiner Strandurlaub definitiv nicht dafür ausreicht, Ägypten wirklich kennenzulernen, denn das echte Ägypten findet außerhalb der geschützten Hotelanlagen statt.

Warum ist Ägypten ein gutes Reiseziel im Februar?

Auch Ägypten kann im Sommer anstrengend heiß werden. Genau deswegen sollte man es im Zeitraum vom Dezember bis April erleben, wenn die Temperaturen angenehm sind, das Wasser herrlich warm und man Kairo entdecken kann, ohne direkt zu zerfließen. Wir packen dann mal unsere Sachen…

Weitere Februar-Reiseziele in Afrika:

Kapverden im Februar
Obwohl man auf den Kapverden das ganze Jahr gut Urlaub machen kann, gehören die Monate zwischen November und Juni zur besten Reisezeit: bei wenig Regen und milden Temperaturen.

Südafrika im Februar
Vor allem die Westküste von Südafrika lässt sich im Februar richtig gut bereisen. Dann ist es angenehm warm, es gibt wenig Niederschlag und man hat die Straßen (fast) für sich allein. Übrigens: Auch hier lässt sich richtig gut auf Safari gehen.

Unsere Tipps für Südafrika:
Die 23 schönsten Sehenswürdigkeiten in Südafrika
Südafrika Reisetipps: Alles was du wissen musst

Februar-Reiseziele in Ozeanien

Während wir in Europa fast erfrieren, freut sich die Südhalbkugel über ihre sommerlichen Temperaturen. Denn in unserem europäischen Winter, herrscht in Australien, Neuseeland und den abgelegenen Inseln im Pazifik Sommer. Müssen wir noch mehr sagen?Gletscherwandern in Neuseeland

Neuseeland

Temperatur: 24° C Maximaltemperatur; 19° C Minimaltemperatur
Flugzeit von Deutschland: 24 Stunden

Neuseeland ist eines der schönsten Roadtrip-Länder auf der Welt. Es warten schöne Städte wie Queenstown und unglaublich schöne Natur auf der Nord- und der Südinsel.

Warum im Februar nach Neuseeland?

Im Februar ist in Neuseeland Sommer und Hochsaison. Warum also nicht dem Winter in Europa entfliehen und ab auf die andere Seite der Welt?

Unsere Neuseeland Reisetipps:
Alle Reisetipps für den Neuseeland-Urlaub
Der Tasman Gletscher: Heli Hike für die EwigkeitDer Uluru strahl auch im Februar ohne Ende

Australien

Temperatur: 27,4° C Maximaltemperatur; 14,3° C Minimaltemperatur
Reisezeit von Deutschland: 5 Stunden 30 Minuten

Down Under hat den Ayers Rock (Uluru), die Metropole Sydney (mit angesagten Stadtteilen wie Redfern), das hippe Melbourne, die Strände von Ostaustralien (Hach, Whitsundays!), die Great Ocean Road, das ruhige Darwin im Norden und… Ehrlich gesagt, wir wissen gar nicht, wo wir mit dem Schwärmen aufhören sollen.

Wieso gerade im Februar nach Australien?

Die Jahreszeiten in Australien sind das Gegenteil der Jahreszeiten der nördlichen Hemisphäre. Wenn also bei uns Winter ist, haben die Aussies Hochsommer.

Unsere Australien Reisetipps:
Alle Reisetipps für den Australien-Urlaub

Besondere Reiseziele im Februar

Ihr habt Lust, mal ein wirklich abgefahrenes Reiseziel zu reisen? Dann seid ihr hier genau richtig. Für uns kann es gar nicht abgelegen genug sein. Wir lieben die Herausforderung und das Unbekannte an Orten, für die es noch keine Reiseführer gibt – und genau diese Länder passen in diese Kategorie.Saudi-Arabien ist eines der besonderen Reiseziele im Januar

Saudi-Arabien

Temperatur: 29° C Maximaltemperatur; 19° C Minimaltemperatur
Reisezeit von Deutschland: 5 Stunden 30 Minuten

Saudi-Arabien gehört zu den jüngsten Reisezielen. Erst im September 2019 hat sich das Land für den Tourismus geöffnet. Gut so, denn Saudi-Arabien hat einiges zu bieten, das man als Tourist unbedingt sehen sollte: von Megastädten über eine Küstenlinie bis hin zu Bergen und abgelegener Wüste.

Warum ist Saudi-Arabien ein gutes Reiseziel im Februar?

Genau wie in Dubai, sind die Temperaturen im Februar in Saudi-Arabien angenehm genug, um sich frei bewegen zu können. Für alle weiblichen Reisenden: Im Februar klappt es ganz gut mit der langen Kleidung.

Unsere Tipps für Saudi-Arabien:
Saudi-Arabien Urlaub: Die besten Sehenswürdigkeiten und Tipps
Jeddah in Saudi-Arabien: Sehenswürdigkeiten & Tipps
Saudi-Arabien Visum: Tipps zum Beantragen des Touristenvisums
Riad in Saudi-Arabien: Sehenswürdigkeiten & Tipps
Dammam in Saudi-Arabien: Sehenswürdigkeiten & Tipps
So reisen Frauen in Saudi-Arabien: Zwischen Scharia und Aufbruch
Die 33 schönsten Sehenswürdigkeiten in Saudi-ArabienPakistan ist ein perfektes Reiseziel im Februar

Pakistan

Temperatur: 20° C Maximaltemperatur; 6° C Minimaltemperatur
Reisezeit von Deutschland: 9 Stunden 45 Minuten

Pakistan gehört zu den unbekanntesten Reiseländern dieser Welt. Für uns ist es ein echtes Herzensland. 2018 haben wir Pakistan individuell bereist und uns nicht nur in die Vielfalt des Lands verliebt, sondern vor allem in die Herzlichkeit und Offenheit der Menschen, die uns überall begegnet sind. Genau deswegen haben wir auch ein ganzes Buch mit unseren Geschichten aus Pakistan geschrieben: Backpacking in Pakistan ist seit März 2020 im Handel erhältlich.

Warum ist Pakistan ein gutes Februar-Reiseziel?

In Pakistan gibt es Extreme: Während es im Süden in den Sommermonaten manchmal sogar knapp 50° C heiß werden kann, ist es im Norden bitterlich kalt. Der Februar ist ein gutes Mittelding, vor allem für alles, was sich unterhalb von Islamabad befindet: Lahore und der Rest von Punjab und Karatschi. Den Norden würden wir im Februar nicht empfehlen, aber der Rest des Landes lässt sich wunderbar bereisen.

Unsere Tipps für Pakistan:
➜ Alle Reisetipps und Highlights gibt’s auf unserem Pakistan Blog
Pakistan Rundreise: Die perfekte Route für 3 Wochen (+ Kosten)
Pakistan Sehenswürdigkeiten: Von Islamabad bis nach Karatschi
Pakistan Urlaub: Highlights, Sehenswürdigkeiten und die besten Tipps (inkl. Route)
Sicherheit in Pakistan: Ist Pakistan ein sicheres Reiseland?Roadtrips im Februar? Klar.

Roadtrips im Februar

Zugegeben, ein Roadtrip im Februar in Europa ist schwierig. Es sei denn, ihr liebt das eher graue und kühle Wetter. Dennoch gibt es einige Reiseziele, die auch im Februar perfekt für ein Roadtrip sind.

Inspiration gefällig?
Die 11 schönsten Roadtrips in Europa
Die besten Roadtrip Filme
Verdammt praktische Camper Geschenke
Geniale Outdoor-Geschenke für Camper

Neuseeland-Roadtrip im Februar:
Wir haben euch ja oben schon verraten, dass im Februar Sommer in Neuseeland ist. Genau deswegen ist der Monat auch perfekt für einen Roadtrip. Genießt die einmalige Natur von Neuseeland – am besten einmal quer durch die Nordinsel und dann bis in den tiefsten Süden der Südinsel.

Südafrika-Roadtrip im Februar:
Hach, Südafrika. Lasst euch im Februar die Sonne auf die Nase scheinen, genießt die perfekten Temperaturen und reist (am besten) durch den Westen Südafrikas, denn da ist es im Februar am allerschönste.

Mallorca-Roadtrip im Februar:
Klar gibt es in Japan die Kirschblüte. Mallorca hat dafür die Mandelblüte – und die ist mindestens genau so schön. Um die Mandelblüte zu erleben, solltet ihr Mallorca auf einem Roadtrip im Februar erleben. Vielleicht ist es noch ein bisschen frisch, dafür ist der Anblick der weißen Mandelblüten einmalig.

FAQ: Die besten Urlaubsziele im Februar

Das schönste Wetter könnt ihr im Februar auf der Südhalbkugel erwarten, denn in Australien und Neuseeland ist Sommer.

Neben Thailand, sind auch Sri Lanka und die ostafrikanische Insel Sansibar Highlights für einen Badeurlaub im Februar.

In Europa kann man im Februar eigentlich nur auf den Kanaren baden – wobei selbst die hart gesonnenen Flutenspringer im Februar ab und an einen Neoprenanzug tragen.

Innerhalb von Europa ist sicherlich Madeira und auch Andalusien noch nicht allzu bekannt für einen Februar-Urlaub. Außerhalb von Europa solltet ihr im Februar mal Saudi-Arabien oder Pakistan unsicher machen. Auch Äthiopien lohnt sich im Februar.

Auch hier müssen wir wieder die Kanaren und Madeira nennen. Beides sind wunderbare Wanderziele. Außerhalb von Europa ist der Februar perfekt für die Besteigung des Kilimandscharo. Na, wer traut sich?

Oh, die Liste ist lang: Angefangen beim verschneiten Paris oder Prag bis hin zu warmen Zielen wie Sydney, Auckland, Kapstadt oder Havanna.

Weitere Inspiration gesucht? Hier findest du unsere anderen Auflistungen der besten Reiseziele nach Monaten:
Reiseziele Oktober
Reiseziele November
Reiseziele Dezember
Reiseziele Januar

Fehlen noch Tipps für einen Urlaub im Februar?

Dann hinterlasse uns einfach einen Kommentar, wir freuen uns drauf!

Beitrag teilen

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.