Äthiopien Sprache Amharisch
Inhaltsverzeichnis


Hat Äthiopien eine eigene Sprache? Und wenn ja muss ich sie für eine Äthiopien Reise lernen? Gibt es andere Verhaltensweisen, die ich mir aneignen sollte, um vor Ort bei Afrika Reisen wie dieser zurechtzukommen? Wer eine Äthiopien Rundreise auf der historischen Route plant, hat viele Fragen. Und tatsächlich erwartet einen im ostafrikanischen Hochland eine ganz eigene, besondere Äthiopien Sprache: Amharisch.

Damit ihr nicht blauäugig nach Äthiopien reist, haben wir euch alles Wissenswerte, Infos Insidertipps für Äthiopien Reisen zusammengestellt.

Hier findest du alle Äthiopien Reisetipps im Überblick:

Alle Äthiopien Reisetipps
Äthiopien Reisetipps: Alles was du wissen musst
Die 16 schönsten Sehenswürdigkeiten in Äthiopien
Äthiopien: Leitfaden für Impfungen und Gesundheit
Äthiopisches Essen: Diese 11 Gerichte solltest du probieren
Äthiopien Reiseroute: Der historische Norden des Landes
Dorze Volk in Äthiopien: Zu Besuch bei den Elefantenhütten
Bei den Tellerlippenfrauen in Äthiopien: Das Mursi Volk
Südäthiopien: Indigene Völker als Touristenmagneten

Amharische Sprache

Die schlechte Nachricht zuerst: Aufgrund der vielen Völker in Äthiopien wie den Dorze Volk und dem Mursi Volk werden im Land sage und schreibe 85 anerkannte Sprachen gesprochen. Das ist eine Menge, findet ihr nicht? Aber keine Sorge, es gibt eine Amtssprache, die alles zusammenhält: Amharisch.

Diese Sprache gehört zum (süd-)semitischen Zweig des Afroasiatischen wird als Muttersprache von rund 20 Millionen Menschen mehr oder weniger fliesend gesprochen und auch in den Grundschulen gelehrt.

In Äthiopien wird also Amharisch (አማርኛ) gesprochen und nicht Englisch oder Französisch, wie in vielen anderen afrikanischen Ländern. Nicht selten wurde die ehemalige Kolonialsprache zur offiziellen Landessprache erklärt. In Äthiopien aber kam es nicht dazu, da die italienischen Kolonialherren nur für kurze Zeit regieren konnten: von 1935 bis 1941, also mitten im Zweiten Weltkrieg.

Eine Kolonie wurde Äthiopien dennoch nie. Auch wenn Amharisch seit dem 13. Jahrhundert als Sprache der äthiopischen Könige gilt und sich als Nationalsprache längst durchgesetzt hat, werden in vielen Regionen des Landes eigene Dialekte gesprochen.Die Sprache in Äthiopien ist komplett anders als alles andere

Wo wird also was gesprochen?

Das lässt sich nicht eindeutig sagen. Allgemein gilt: Die Muttersprache der äthiopischen Bevölkerung hängt stark von der jeweiligen Region ab, in der man wohnt. In der Oromo-Region im Süden beispielsweise spricht die Mehrheit der Menschen Afaan Oromo. In der Tigre-Region (aber auch zum Beispiel im Nachbarland Eritrea) spricht man vor allen Dingen Tigrigna.

Allgemein gilt: Je weiter man aus den größeren Städten heraus reist, desto geringer ist die Chance mit Englisch weit zu kommen. Das liegt daran, dass Schulbildung in den ärmeren Regionen des Landes nicht selbstverständlich ist. Viele junge Äthiopier gehen gar nicht zur Schule, sondern helfen von Kindesbeinen an  den Eltern und Großeltern beim Geldverdienen. Die Kommunikation wird also umso schwerer, je weiter man aus den Städten heraus fährt.

Unsere Highlights: Die 16 schönsten Äthiopien Sehenswürdigkeiten

Was ist Altäthiopisch?

Die alte semitische Sprache Ge’ez oder auch Altäthiopisch existiert heute noch als Kirchensprache. Die Sprache wurde von von Einwanderern aus Südarabien mitgebracht und ist daher eng verwandt mit dem Altsüdarabischen. Die ältesten Inschriften werden dem 1. Jahrhundert n.Chr. zugeschrieben. Auch nutzte die religiöse und weltliche Literatur Ge’ez noch bis ins 19. Jh. Als reine Umgangssprache aber löste das Amharische sie bereits im 11. Jahrhundert ab.

Äthiopische Schrift

Wird unser lateinisches Alphabet benutzt? Keineswegs. Die amharische Sprache benutzt nicht das lateinische Alphabet, sondern das amharische Abugida. Es mag für den ein oder anderen auf den ersten Blick eher nach Kalligraphie aussehen, als nach einer Schrift.Die Buchstaben der Sprache in Äthiopien unterscheiden sich von unseren

Aussprache von Amharisch

Nicht wundern, die amharische Sprache klingt zuerst sehr befremdlich und oft sogar etwas witzig für unsere Ohren. Das liegt vor allem an der oft explosionsartigen Aussprache. Die explosiven Schnalslaute kommen aus für unsere Ohren (und Tonbänder) oft unvorstellbaren Spären und sind nur schwer nachzumachen.

Unser Tipp: Nicht aufgeben. Jeder Äthiopier wird euch mit Vorlieben immer wieder aufs Neue zeigen, wie er die Knall- und Schnalslaute produziert. Zum Affen machen inklusive.

Englisch in Äthiopien

Amharisch teilt den Status als Amtssprache mit Englisch, was auf einer Reise durch Äthiopien sehr praktisch ist. Mittlerweile sprechen tatsächlich viele Äthiopier auch Englisch, da nach der Grundschule in Äthiopien auf Englisch gelehrt wird.

Englisch ist und bleibt die Sprache des Tourismus, so auch in Äthiopien. Deshalb ist es kein Wunder, dass vor allem in den Hotels in den Städten meist gutes Englisch gesprochen wird. Das gilt natürlich besonders für die Hauptstadt Addis Abeba.

Und dann gibt es noch ein anderen, ganz witzigen Grund: den Fußball. Denn alle fußballbegeisterten Äthiopier schauen, wie in nahezu ganz Afrika, besonders gerne die Spiele der Premier League. Dass die höchste Spielklasse des englischen Fußballs sich in Afrika besonderer Beliebtheit erfreut, kommt nicht von ungefähr.

Nahezu jedes Land hat oder hatte einen persönlichen Fußball-Nationalhelden, der einmal in der englischen Liga gespiegelt hat. Man denke nur an Didier Drogba von der Elfenbeinküste, Sadio Mane aus dem Senegal, Mohamed Salah aus Ägypten oder Samuel Eto’o aus Kamerun.

Läuft also die englische Premier League, dann schaltet ganz Afrika den Fernseher ein und lauscht den englischen Kommentatoren. So auch in Äthiopien. Dann nennt man wohl unterschwelliges Sprachenlernen par excellence.

Wörterbuch: Wichtige Wörter auf Amharisch

Englisch hin oder her, einer unserer besten Reisetipps für Äthiopien Reisen ist folgender. Es kann nicht schaden, vor der Abreise nach Addis Abeba ein paar Brocken Amharisch zu lernen. Schon mit ein paar Worten kommt man vor Ort über die Runden und macht dabei einen enormen Schritt auf die Einheimischen zu. Eins ist sicher, jedes Wort wird den Einheimischen ein Lächeln ins Gesicht zaubern, ganz egal welchen Alters.Mit Kindern funktioniert die Kommunikation immer

Viele Wörter lassen sich vor der Äthiopien-Reise ganz einfach lernen. Vor Ort kann man dann mit links an der Aussprache feilen. Hier sind die wichtigsten Wörter auf Amharisch für eine Äthiopien Reise. Unser Tipp, falls es mit der Aussprache mal nicht klappt: Wer diesen Artikel abspeichert, kann einzelne Wörter und Phrasen des kleinen Amharisch Wörterbuch vor Ort in Äthiopien vorzeigen.

Äthiopien Sprache: Die wichtigste Wörter auf Amharisch

Hallo – selam – ሰላም

Guten Tag – indemin walatschu – እንደምን ዋላችሁ

Ja – aw – አዎ

Nein -aj – አይ

Bitte – minim ajdel – ምንም አይደል

Danke –  ameseginalew – አመሰግናለው

Tschüss – tschao – ቻው

Auf Wiedersehen – dehna hunu – ደህና ሁኑ

Entschuldigung – jikirta – ይቅርታ

Prost! – letienatschin – ለጤናችን

Hilfe! – irdugn ou ou ou! – እርዱኝ ኡ ኡ ኡ!

Toilette – metsedaga – መፀዳጃ

Ich heiße … – … ibalalew – …እባላለው

Was kostet …? –  … waga sint new? – … ዋጋ ስንት ነው?

Zahlen bitte! – hisab – ሂሳብ

Eingang – megbija – መግቢያ

Ausgang – mewtscha – መውጫ

Sollte man schon kapituliert haben, was die Äthiopien Sprache angeht, reicht auch dieser Satz:

Ich spreche kein Amharisch – amarigna alinagerim – አማርኛ አልናገርምKinder in Harar machen die Unterhaltungen auf amharisch einfach

Zahlen in Amharisch:

eins – and – አንድ

zwei – hulet – ሁለት

drei – sost – ሶሥት

vier – arat – አራት

fünf – amist – አምስት

sechs – sidist – ስድስት

sieben – sebat – ሰባት

acht – simint – ስምንት

neun – setegn – ዘጠኝ

zehn – asir – አስር

Geschichte von Amharisch

Grundsätzlich gibt es zwei Hypothesen zum Ursprung des Amharischen: Es kann ein Nachkomme einer gemeinsamen protoethiosemitischen Sprache sein oder es hat sich zu einem semitischen Pidgin entwickelt, das kreolisch wurde und sich schließlich zu einer vollwertigen Sprache entwickelte.

Die erste Hypothese wird in der Semitistik im Allgemeinen akzeptiert, die zweite Hypothese, die erstmals Anfang der 1980er Jahre vorgeschlagen wurde, wurde allerdings erst in letzter Zeit populär und ging sogar in amharische Lehrbücher ein.

Viele sagen, dass die Pidgin-Hypothese unplausibel sei Nicht nur die sprachlichen Daten zu Amharisch sprechen stark gegen die Pidgin-Hypothese, sondern auch die Beziehung zwischen Amharisch und den übrigen ethiosemitischen Sprachen im Allgemeinen und Argobba im Besonderen.

Google Translate

Unser absoluter Insidertipp, der sich schon in vielen Ländern bewiesen hat, ob bei Iran Reisen, auf Taiwan Reisen, ob in Hongkong oder Thailand, im Libanon oder in Saudi-Arabien. Lade vor deiner Äthiopien-Reise die App Google Translate aufs Handy, sowie die Übersetzungsdatei für die amharische Sprache (Für iOS & für Android).

Wir haben schon in vielen Ländern sehr gute Erfahrungen damit gemacht und somit Sprachgrenzen mit Leichtigkeit überwunden. Mit der App kannst du Sätze schriftlich übersetzen lassen oder auch von einer Stimme vorlesen lassen. Das Beste: Im Kameramodus werden einzelne Wörter live übersetzt. Super praktisch!

Äthiopien Sprache: Hilfreiche Bücher

Der Reise Know-How Sprachführer Amharisch – Wort für Wort bietet tolle Kurzlektionen für die Reise nach Äthiopien. Was alternativ immer geht? Das OhneWörterBuch von Langenscheidt, bei dem man einfach auf Dinge im Buch zeigt. Hilft Wunder!

FAQ: Amharische Sprache

Wie begrüßt man jemanden auf Amharisch?

Ein formellerer amharischer Gruß ist „Tena Yistilin“ (Möge Gott dir Gesundheit geben). Eine ungezwungene Begrüßung ist ein simples „Salam“ (Hallo).

Wie sagt man guten Morgen in Äthiopien?

Das hängt in Äthiopien ganz davon ab, wen man ansprechen will. Spricht man mit einem Mann, dann kann man „endemin aderk“ (እንደምን አደርክ) sagen. Bei einer Frau sagt man „endemin adersh“ (እንደምን አደርሽ) und wenn man mehrere oder ältere Menschen ansprechen will, kann man „endemin aderachehu / aderu“ ( እንደምን አደራችሁ ፣ እንደምን አደሩ).

Hier findest du alle Äthiopien Reisetipps im Überblick:

Alle Äthiopien Reisetipps
Äthiopien Reisetipps: Alles was du wissen musst
Die 16 schönsten Sehenswürdigkeiten in Äthiopien
Äthiopien: Leitfaden für Impfungen und Gesundheit
Äthiopisches Essen: Diese 11 Gerichte solltest du probieren
Äthiopien Reiseroute: Der historische Norden des Landes
Dorze Volk in Äthiopien: Zu Besuch bei den Elefantenhütten
Bei den Tellerlippenfrauen in Äthiopien: Das Mursi Volk
Südäthiopien: Indigene Völker als Touristenmagneten

Habt ihr noch Fragen zur Sprache in Äthiopien? Oder plant ihr vielleicht bald eine Äthiopien Rundreise? Hinterlasst uns eure Fragen einfach in einem Kommentar, wir freuen uns darauf!

Beitrag teilen

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.